CORD Stoffe

CORD Stoffe

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

10 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

10 Artikel


Cord als Meterware in uni und gemustert als Meterware

Cord (auch Kord, Schnürlsamt oder Schnürdelsamt genannt) ist ein Gewebe mit samtartigen Längsrippen welches in der Cord- (Hohlschuss-, Struck-) Bindung gewoben wird. Hierbei handelt es sich um eine Leinwandbindung, bei der der Schussfaden abwechselnd über und unter dem Kettfaden geführt wird. Bei der eigens für Cord genutzten Hohlschussbindung wird der Schussfaden abwechselnd über mehrere Kettfäden geführt und danach unter die nächsten Kettfäden, wodurch die typischen Längsrippen entstehen, dem Längscordgewebe. Bei der Herstellung von Quercord werden die Kettfäden über bzw. unter den Schussfaden geführt. Beim Cordsamt bildet nur der Schussfaden den Flor und somit die Streifenwirkung. Genau wie Samt hat Cord eine Strichrichtung, die bei der Verarbeitung beachtet werden muss, da der Stoff mit oder gegen den Strich anders aussieht und sich auch anders anfühlt. Typischerweise wird Cord als Stoff für Hosen, Westen und Jacken (Jacketts) eingesetzt. Gern wird Cord auch als Arbeitskleidung eingesetzt, da er eine enorm lange Lebensdauer und Strapazierfähigkeit besitzt. Die Einteilung des Cordgewebes erfolgt mit Hilfe der Zahl der Rippen auf zehn Zentimeter Stoff. Kabelcord besitzt bis zu zehn Rippen, Breit- oder Trenkercord 10 - 25 Rippen, Genuacord 25 - 40 Rippen, sowie Fein- oder Babycord mehr als 40 Rippen.

Cord wird zudem nach den verwendeten Materialien unterschieden. In der Regel besteht Cord aus 80 - 90% Baumwolle und 10 - 20% Polyester. Dadurch wird Cord besonders strapazier- und widerstandsfähig. Stretchcord besteht neben Baumwolle aus einem variablen Elasthananteil. Es gibt desweiteren reinen Baumwollcord, Halbwollcord (mindesten 50% Wollanteil) und Wollcord.

Welche Objekte und Nähprojekte könnt Ihr aus Cord herstellen

Mit unseren Cordstoffen könnt Ihr Hosen, Westen, Jacken aber auch Baby-Schlafsäcke oder Decken für den Kinderwagen nähen. Für Hüte, sowie wunderbar weiche Baby- und Kinderschuhe oder Accessoires sind unsere Cordstoffe ebenfalls bestens geeignet. Beim Verarbeiten und Nähen ist es wichtig auf die Strichrichtung zu achten da der Stoff mit oder gegen den Strich anders aussieht und sich auch anders anfühlt. Alle unsere Cordstoffe sind Feincord. Fein- oder auch Babycord hat auf zehn Zentimeter Stoff mehr als 40 Rippen. und werden bei 30° bzw. 40° gewaschen und auf Stufe 1 bzw. 2 gebügelt. Sie bestehen zu 100% aus Baumwolle. Die Stoffe sind als Meterware in individueller Länge bestellbar.